Um Cosmic Cine TV für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

OK
Stella
Gratismonat Button
stella
Teste jetzt 1 Monat Deine neue Flatrate, 100% kostenfrei!
Ja, ich möchte mir den Gratismonat sichern

Nein, ich möchte nicht testen.
zurück
Trailer
Kostenlos anschauen
Raus aus der Komforzone
Flatrate
FLATRATE
58 Min
Ab 0 Jahren
Deutschland
2010
deutsch
Ton
preloader
Verlauf

DREIZEHN STÜRME

//
Filmbeschreibung

Es ist eines der ungelösten Rätsel der Geschichtsforschung, ob die Kulturen Amerikas vor der Entdeckung durch Christoph Kolumbus im Jahre 1492 irgendwelche Kulturkontakte aus Übersee erhielten. Bislang konnte die Wissenschaft jedoch keine eindeutige Antwort liefern.

Dieser Film erzählt die Geschichte von Dominique Görlitz, der schon als Kind die Vision hatte, diese ungelöste Frage durch wissenschaftliche Experimente zu beweisen. Angetrieben von Forschungsdrang, Neugierde und der Frage nach der Entdeckung der früheren Welt, begab er sich auf eine Reise, die ihn Jahrtausende zurück in die Vergangenheit brachte. Mit seiner Entdeckung der Seitenschwert-Segeltechnik auf Felsbildern des vorzeitlichen Ägyptens gelang es ihm, das Vermächtnis des berühmten Forschers und Abenteurers Thor Heyerdahl fortzuführen. Mit seinem bisher ehrgeizigem Projekt, der ABORA III, trat Dominique Görlitz mit seinem Team den Versuch an, den für unbefahrbar gehaltenen Nordatlantik mit einem Steinzeitsegler zu überqueren. Diese Expedition wurde zu einem der spannendsten Abenteuer seit Thor Heyerdahls Atlantiküberquerung auf der Südroute von Afrika nach Amerika.

Auf der Suche nach Beweisen für die verwegene Theorie, dass Menschen schon in der Vorzeit den Atlantik in beide Richtungen überquert haben könnten beleuchtet der Film die Tabak- und Cocainfunde in ägyptischen Mumien und rätselhafte Funde sumerisch anmutender Keilschriftzeichen am Titikakasee in Bolivien.

Des Weiteren führt Ihnen der Film die erstaunlichen Navigationsmethoden steinzeitlicher Seefahrer vor, die mit Hilfe der Sternbilder ihre Wege über die Ozeane auch ohne Kompass und GPS hätten finden können.

preloader
Verlauf
preloader
YouTube
Facebook
Instagram
Twitter
Telegram
VISA
MASTERCARD
PayPal
SOfort