Um Cosmic Cine TV für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

OK
Stella
Gratismonat Button
stella
Teste jetzt 1 Monat Deine neue Flatrate, 100% kostenfrei!
Ja, ich möchte mir den Gratismonat sichern

Nein, ich möchte nicht testen.
zurück
Trailer
Kostenlos anschauen
Absolut Visionaer
Flatrate
FLATRATE
121 Min
Ab 0 Jahren
USA
2014
deutsch
Ton
preloader
Verlauf

EEBEN ALEXANDER UND RAYMOND A. MOODY IM GESPRÄCH ÜBER DEN BESTSELLER BLICK IN DIE EWIGKEIT

//
Filmbeschreibung

„Eben Alexander ist der lebende Beweis dafür, dass es ein Leben nach dem Tod gibt.“ Dr. Raymond A. Moody

Ein faszinierender Austausch zwischen Eben Alexander, Autor des Bestsellers „Blick in die Ewigkeit“ mit seinem Freund und Mentor, dem Nahtod-Pionier Raymond A. Moody

Was erwartet uns nach dem Tod? Zwei hochkarätige Nahtodexperten nähern sich dieser zeit-losen Frage in einem fesselnden Gedankenaustausch: Eben Alexander, Autor des Bestsellers „Blick in die Ewigkeit“ und sein Freund und Mentor, der Nahtod-Pionier Raymond A. Moody. Zwei Stunden, in denen Alexander seine Nahtoderfahrung noch einmal eindringlich, fesselnd und bewegend aufleben lässt. In denen die beiden Wissenschaftler leidenschaftlich über Quanten-Physik, den Weg der Seele, das Konzept der Seelen-Schulen, über Bewusstsein, unser Zeitverständnis, den göttlichen Plan des Universums und unsere göttliche Natur diskutieren. Und an deren Ende der Wunsch steht, dass sich Spiritualität und Wissenschaft endlich ergänzen statt bekämpfen mögen.

Als sich Eben Alexander und Raymond A. Moody 2011 auf einer Podiumsdiskussion über Nahtoderfahrungen trafen, spürten beide sofort eine tiefe philosophische und wissenschaftliche Verbindung. Eben Alexanders aufsehenerregende Nahtoderfahrung beeindruckte Raymond A. Moody auch deshalb so tief, weil sie deutliche Parallelen mit den Jenseits-Beschreibungen von Plato, Jean-Paul Sartre und C. S. Lewis’ Perelandra aufweist. Auf Moodys Anregung schrieb Alexander in der Folge seinen Bestseller „Blick in die Ewigkeit“.

Für David Hinshaws Dokumentarfilm trafen sich die beiden renommierten Nahtod-experten zu einem intensiven Schlagabtausch wieder, der neue Antworten auf die ultimative Frage der Menschheit gibt.

preloader
Verlauf
preloader
YouTube
Facebook
Instagram
Twitter
Telegram
VISA
MASTERCARD
PayPal
SOfort