Um Cosmic Cine TV für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung

OK
Stella
Gratismonat Button
stella
Teste jetzt 1 Monat Deine neue Flatrate, 100% kostenfrei!
Ja, ich möchte mir den Gratismonat sichern

Nein, ich möchte nicht testen.
zurück
Trailer
Film ansehen
Tief Beruehrend
84 Min
Info- und Lehrprogramm
Deutschland
2016
deutsch
Ton
preloader
Verlauf

BHUTAN 26° 28° N - KÖNIGREICH IM HIMALAYA

//
Filmbeschreibung

Erlebe eine wunderschöne und faszinierende Filmreise durch das Königreich des Glücks.

Eine wunderschöner Film über ein einzigartiges Land und berührende Geschichten über die Bewohner des letzten Königsreichs im Himalaya. Bhutan liegt mitten im Himalaya und wird von etwas mehr als 600.000 Menschen bewohnt und der Rhytmus der Menschen wird bestimmt durch die steten Bewegungen der Gebetsmühlen, die sich im ganzen Land befinden. Mächtige Klosterburgen, Tempelfeste mit eindrucksvollen Maskentänzen, religiöse Rituale und Gebetsfahnen, die sich nahtlos in die Naturlandschaften einfügen. Menschen, die vielerorts nur mit dem Nötigsten auskommen müssen und im Einklang mit der Natur ein zufriedenes Leben führen. Das erklärte Ziel des Königs ist, dass jeder Einwohner seines Landes glücklich ist, der Begriff vom Bruttosozialglück ging um die Welt.

Über viele Wochen hinweg war der Filmemacher Stefan Erdmann mit seinen Kameras im Königreich Bhutan unterwegs und hat aus der Essenz des entstandenen Filmmaterials diese faszinierende und sensible Dokumentation erarbeitet. Ein außergewöhnlicher Film über die vielen Besonderheiten des Landes. Insbesondere die Begegnungen mit den Kulturen und Menschen machen diesen Film zu einem berührendem und gleichermaßen informativen Seh- und Hör-Erlebnis der besonderen Art. Wunderschöne Aufnahmen, begleitet von passender Musik, O-Tönen und Kommentaren, lassen den Betrachter schon von der ersten Sekunde in diese fremde Welt abtauchen. 


Stefan Erdmann: Ursprünglich und freundlich begegnen einem die Menschen Bhutans, demütig steht man der mächtigen Natur gegenüber, die sich mit diesen Menschen und deren Glauben auf wundersame Weise zu verbinden scheint. Dieses Land fasziniert und inspiriert.

„Erdmanns Filmreise geht tief unter die Haut. Ein Film der inspiriert und sehr berührt!“

Stefan Erdmann ist freischaffender Filmemacher mit einer ganz eigenen Handschrift.
Er schafft es, den Zuschauer durch seine ruhige Kameraführung und außergewöhnliche Bildsprache sowie die einfühlsamen und gleichermaßen informativen Kommentare hautnah am Geschehen teilhaben zu lassen. Die eigens komponierte Filmmusik macht die Filme zu einem Hör- und Seherlebnis der besonderen Art. Seine Filme sowie seine live kommentierten Vorträge sind im gesamten deutschsprachigen Raum bekannt und sorgen bei den Zuschauern stets für große Begeisterung.

preloader
Verlauf
preloader
YouTube
Facebook
Instagram
Twitter
Telegram
VISA
MASTERCARD
PayPal
SOfort